DIY Osterkranz

Nun Naht ja bald Ostern, also wird es langsam Zeit für ein bißchen Deko. Ich habe mir heute etwas Birkenreisig gesammelt und ein paar Weidenruten geschnitten. Daraus habe ich dann einen Kranz gewickelt. Im Hühnerstall habe ich netter Weise noch ein paar Federn von unseren Damen gefunden. Mit etwas passender Deko verziert und schon ist er fertig, der Kranz für den Tisch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s