Traubensaft

Ja nun ist Herbst und es gibt soviel zu tun, daß man gar nicht weiß, was man zuerst machen soll. Aber … einfach anfangen und machen. 🙂 So haben wir es auch mit unseren Weintrauben gemacht. Wir haben dieses Jahr wieder wahnsinnig viele und da Alkohol nicht so unser Ding ist, nehmen wir ebend den Saft. Also haben wir etwa dreiviertel unserer Trauben geerntet und gepresst. Heraus kamen mehrere Liter echt leckerer Traubensaft. Die restlichen Trauben haben wir so genascht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s