Blütenbutter

Wo jetzt alles wieder so wunderschön blüht und die Natur uns die herrlichsten Farben und Leckereien schenkt, ist es wieder mal Zeit für eine Butter – Variation. Diesmal habe ich eine Blütenbutter gemacht. Ich habe dafür ein paar Blüten von Mohn – und Kornblumen gesammelt, die Blütenblätter abgezupft und etwas kleingeschnitten. Das alles habe ich dann mit meiner selbstgemachten Butter (man kann natürlich jede Butter nehmen! 🙂 vermischt. Besonders lecker schmeckt diese Variation zu etwas Süßem also bei uns zum Sonntagsfrühstück auf Brötchen und dann Honig drüber. Sehr lecker.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s