Essbares Blumenbild

Ich habe mal was ganz Neues ausprobiert. Und es ist nicht nur lecker und gesund geworde, sonder auch ein echter Augenschmaus.Zuerst habe ich einen Brot – bzw. Fladenteig gemacht.

In der Zeit, wo der Teig ruhen mußte, bin ich rausgegangen und habe ein paar schöne Kräuter gesucht.

Dann habe ich aus dem Teig einen Fladen geformt und ihn mit den gesammelten Kräutern belegt. Anschließend gebacken und mit etwas Meersalz bestreut.

Das war gar nicht so schwer und allen hat`s geschmeckt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s